Porenfüller SKfloor 6245 wasserklar, elastisch mit Härter

Artikelnummer: FB-6245-7039

Polyurethan Porenfüller wasserklar mit Härter
SKfloor 6245 härtet schnell und klebefrei aus.

Sorgt für eine dauerhafte elastische Oberfläche die vor allem auf sonnigen Balkonen oder Terrasse eine Ganzjahres Bewitterung optimal aushält.

Der Polyurethan Porenfüller ist wasserklar und dauerhaft UV Stabil. Selbstverständlich Frühwasserbeständig.
Er eignet sich weniger zum Einsatz in Garagen oder Werkstätten bzw. auf Belägen mit viel mechanischer Belastung.

Skfloor 6245 ist lösemittelfrei, geruchsarm und emissionsarm.
Optimal auch im Innenbereich zu verwenden - begehbare Duschen, Badezimmer, ....

Kategorie: Porenfüller

Arbeitsgebinde mit

ab 33,95 €
37,72 € pro 1 kg

inkl. 19% USt. , (Paket)

UVP des Herstellers: 34,95 €
(Sie sparen 2.86%, also 1,00 €)
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Porenfüller SKfloor 6245 wasserklar mit SKharder 7039

für Innen und Außen, UV beständig und farblos.
Lösemittelfreie 2K Polyurethan Harzmischung zur Porenverfüllung

SKfloor 6245 ist eine 2 komponentige, klare, UV-beständige, lösemittelfreie und lichtstabile Polyurethanharzlösung, welche für transparente und kratzfeste Fußbodenbeläge eingesetzt wird.
Die 2K Polyurthanharzlösung ist nach sehr kurzen Zeit begehbar und kann so optimal für INNEN und AUSSEN verwendet werden als Porenfüller und Nutzschichtbeschichtung auf Fußbodensystemen mit Kunstharz wie Epoxidharz oder Polyurethan.

Hervorragend geeignet als Porenfüller für Steinteppiche oder Kieselbeschichtungen.
Verfüllen der Poren und Versiegeln mit dem gleichen Material in einem oder zwei Arbeitsgängen.
Herausragende UV Stabilität und verbesserte Reinigungsfreundlichkeit im Innen- und Aussenbereich.
Gute mechanische Eigenschaften mit sehr hoher Schlagfestigkeit.

System-Harzlsöung für die klare und farblose Porenfüllung von

  • Natur - Marmorkiesel auch helle Farben und Carrara Weiß möglich
  • Coloritquarz

Beschreibung und Einsatzgebiet

  • Verhaftet sehr gut mit unbehandeltem und gewaschenem (trocken!) Kiesel, Steinchen, Coloritquarz
  • Verwendbar für den Außen- und Innenbereich.
  • Ein ordentlicher Systemaufbau und fester Untergrund ist natürlich Voraussetzung.
  • Bildet eine klare und klebefreie Oberfläche bei mittlerer Verarbeitungszeit - Topfzeit 30-60 min. (klebefrei teils schon nach 2 bis 4 Stunden!)
  • Gute mechanische Eigenschaften mit sehr hoher Schlagfestigkeit
  • Herausragende UV Stabilität und verbesserte Reinigungsfreundlichkeit im Innen- und Aussenbereich
  • Bevorzugter Einsatz auf Terassen oder Balkonen mit viel Sonneneinstrahlung
  • Nassbereiche wie begehbare Duschen

Verarbeitungsmengen

Verfüllen Sie die Poren ihres frisch verlegten Steinteppich mit min. 500 g Einsatzmenge je m² bei
  • Coloritquarz 0,8 bis 1,2 mm
  • Kiesel gerunden 2 bis 4 mm
Falls Sie die Poren ihres Kiesel / Steinteppich aus 2 bis 4 mm weiter verfüllen wollen können Sie zwischen 1 bis 2 kg je m² annehmen als notwendiger Füllbedarf je nach Verlegeart und Glättung.

Beachten Sie: Unsere Verbrauchsangaben beziehen sich auf die Benutzung von Steinteppich-Standardmaterialien, also Marmorkiesel oder Coloritquarz, der getrocknet und gerundet/getrommelt ist. Es gibt jedoch auf dem Markt auch zahlreiche Angebote von Steinen, die kein rundes Korn aufweisen, sondern nur gebrochen sind (z.B. Splitt). Die wegen ihres geringeren Verarbeitungsaufwands billigeren Steine können selbstverständlich auch mit diesem Bindemittel zu Steinteppichen verarbeitet werden. Zu beachten ist dabei jedoch, dass bei der Verarbeitung von gebrochenen Gestein (spitzes Korn) nicht nur höhere Anforderungen an die handwerkliche Auftragstechnik gestellt werden, sondern auch ein höherer Bindemittel-Einsatz notwendig ist, weil die Klebepunkte von gebrochenen Gestein eine viel geringere Oberflächen-Matrix haben als Marmorkiesel oder Coloritquarz mit gerundetem Korn. Zur Ermittlung des genauen Bindemittel-Bedarfes bei der Verwendung von Steinen mit spitzen Korn (gebrochen) sind deshalb vor der Verarbeitung Proben vorzunehmen bzw. die Verarbeitung und Anwendung selbständig zu prüfen.

Ein Mischen von Teilmengen ist möglich. Die Mischtabelle ist zu beachten.
Eine genaue Dosierung und gründliches Vermengen von Harz und Härter ist unbedingt erforderlich.

Allgemeine Eigenschaften

  • wetterfest (nach Aushärtung und Abbindezeit!)
  • UV-beständig und lichtecht
  • zweikomponentig
  • lösemittelfrei und emisionsarm (daher auch umweltfreundlich)
  • transparent und klar
Topfzeit (Verarbeitungszeit) ca. 30 bis 60 Minuten (18 ° C bzw. 20 °C)
Verarbeitungstemperatur + 10° C bis + 22° C
Härtungsdauer ca. 24 Std. (23° C, 50 % rel. Luftfeuchte)*
Lagerstabilität bei Lagertemperatur 15-18°C 4 bis 6 Monate (Beschreibung beachten!)
* Bei geringeren Temperaturen entsprechend länger. Teilweise ist das Produkt bereits nach 2 bis 3 Stunden schon überarbeitbar.

Besonderheiten des Produkts

  • Lösemittelfrei
  • Schnelle Abbindezeit
  • Schnelle Witterungsbeständigkeit
  • VOC Free

Wir empfehlen zur Verarbeitung

  • Bohrmaschinenrührer bis 5 kg Harzmenge für Harz und Härter Vermischung
  • Verwenden Sie weiter Einmalhandschuhe und ggf. Reinigungsmittel für Rührer und Werkzeug
Alle Artikel erhalten Sie in unserem Shop - Werkzeuge und Zubehör

Wir liefern fertige Arbeitspakete

  • Harzsystem SKfloor 6245
  • Härter SKharder 7039
Technisches Merkblatt zum Download

Gefahrenhinweise zum Harz

  • H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
  • H335 Kann die Atemwege reizen
  • H318 Verursacht schwere Augenschäden
  • H315 Verursacht Hautreizungen
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung

Gefahrenhinweise zum Härter

  • H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen
  • H335 Kann die Atemwege reizen
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen


Versandgewicht: 1,50 Kg
Artikelgewicht: 0,90 Kg
Inhalt: 0,90 kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.