Spezial Epoxidharz für Versiegelung und Beschichtungen mit sehr guter Chemikalienbeständigkeit

Artikelnummer: FB-3452-5052C

SKfloor 152 ist unser Spezial Epoxidharz mit sehr guter Chemikalienbeständigkeit für Abdichtungsarbeiten und Versiegelungsarbeiten von Fußboden Oberflächen mit Beständigkeit gegen Chlor, Säure oder Benzin und Kraftstoffe

Die Versiegelung kann zudem auch bei kalten Temperaturen (5°C) und nassen bzw. feuchten Untergründen zum Einsatz kommen.

Kategorie: Versiegelung

Menge
Farbe

Preis auf Anfrage
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Spezial Epoxidharz SKfloor 3452 für die Versiegelung und Abdichtung im Fußbodenbereich

Unser SKfloor 3452 ist lösemittelfrei und kann sowohl auf feuchten, als auch auf nassen Untergründen verarbeitet werden.
Sie erhalten das Produkt in den Farben grau, rot und gelb.

SKfloor 152 kann in dickeren Schichten aufgetragen werden und ist äußerst chemikalienbeständig.
Verwenden Sie es z.B. bei Beständigkeiten gegen Chlor, Chlorsäure, Essig, Essigsäure, Diesel, Bezin, Öl, ...

Beschreibung und Einsatzgebiet

  • das Produkt lässt sich streichen, gießen oder rollen
  • geeignet zum Laminieren aber auch als Grundierung
  • ist für den Innenbereich gut geeignet, im Außenbereich kann es zu einer sichtbaren Vergilbung kommen
  • Bevorzug wird das Produkt verwendet in Reinigungsanlagen in Brauerein, Schlachthof, Schwimmbad, Poolanlagen, ...

Verwenden Sie das Produkt für

  • Reparaturen in der Abwassertechnik und im Kanalbau
  • Reparaturen und Laminierarbeiten in Becken, an Filtern, Silos und Schächten
  • Grundierung von feuchten Untergründen (in Kombination mit einen Reaktivverdünner)
  • Versiegelung von Oberflächen, welche chemikalienbeständig sein sollen z.B.: Heizöltanklager, Lagerflächen für wassergefährdende Stoffe, etc.

Technische Daten/Verarbeitungsdaten

Mischungsverhältnis (Gewichtsanteile) 100 Teile Harz / 60 Teile Härter
Mischungsviskosität mittelviskos
Verarbeitungszeit bei 20° C bis zu 120 Minuten
Klebefrei bei 20° C nach 12 h
Endfestigkeit bei 20° C nach 7 Tagen
Verarbeitungstemperatur 5° C bis 25° C

Das Produkt ist beständig gegen

  • Chlor auch kurzzeitig hochkonzentriertes
  • Chlorsäure
  • Butyl Alkohol
  • Bezin (Ottoikraftstoff)
  • Diesel, Heizöl und Motoröle
  • Rezinusöl und Pflanzenöle
  • Essig und Essigsäuren
  • Salzwasser und Salzlacken und Laugen
  • Seifenlaugen und Intensivreiniger
  • Kalklöser und ähnliche Industriereiniger
  • Bohremulsionen und Schleifwasser

Verbrauchsmenge

  • ca. 700 bis 800 g/m² für Laminierflächen, bei Verwendung eines 300 g/m² GFK Materials je nach Untergrund und gewünschter Schichtdicke
  • ca. 250 bis 300 g/m² für Grundierungs- und Versiegelungsflächen je nach Untergrund und gewünschter Schichtdicke

Wir liefern

  • 1 VPE SKfloor 152
  • 1 VPE Epohard K120
  • 1 Verarbeitungsanleitung

Gefahrenhinweise

zum Harz
  • H315 Verursacht Hautreizungen
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung
  • H340 Kann genetische Defekte verursachen
  • H350 Kann Krebs erzeugen
  • H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung
zum Härter
  • H302+H332 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken oder Einatmen
  • H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen
  • H340 Kann genetische Defekte verursachen
  • H350 Kann Krebs erzeugen
  • H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung


Versandgewicht: 2,50 Kg
Artikelgewicht: 1,70 Kg
Inhalt: 1,70 kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.