Reparaturmasse SKfloor 1110 Betonreparaturspachtel

Artikelnummer: FB-8110

Reparaturmasse SKfloor 1110 für Risse und Löcher in Boden und Wand mit Acrylbindemittel (MMA Reaktionsharz) - für die schnelle und saubere Reparatur im Fußbodenbelag.

Reparieren Sie schnell und zuverlässig Löcher und Risse in ihrem Belag bevor Sie weiter farbig Beschichten.
Es lassen sich damit auch kleine Rampen oder Auffahrten erstellen. Ein Anmodellieren ist möglich.

Kategorie: Ausgleichs- und Reparaturmassen


29,95 €
9,98 € pro 1 kg

inkl. 19% USt. , (Paket)

UVP des Herstellers: 39,95 €
(Sie sparen 25.03%, also 10,00 €)
ab Stückpreis
3 28,45 € 9,48 € pro kg
5 26,96 € 8,99 € pro kg
sofort verfügbar


Reparatur-Spachtelmasse SKfloor 1110 mit Systemfüllstoff für Betonböden

2K Acrylharz zum Füllen von Bohrungslöchern, Rissen oder Ausplatzern

SKfloor 1110 mit Systemfüllstoff ist eine 2 komponentige Beton-Reparatur-Spachtelmasse, die sich auch sehr gut als Gießmasse bei Reparatur- oder Verfüllarbeiten von Löchern und Rissen eignet.

System-Harz als Reparaturmasse für

  • Bohrungslöcher
  • Risse im Fußboden, an Treppen
  • Auffahrten und Rampen anmodellieren und ausbessern

Beschreibung und Einsatzgebiet

Die Reparaturmasse ist einfach und schnell anzuwenden. Wir liefern eine passende Verarbeitungsanleitung für Teilmengenmischungen mit.

Genauso schnell und praktisch ist Sie in der Aushärtung. Sie ist nach 1 bis 2 Stunden schon überarbeitbar und fest.

Die Acrylreparaturmasse SKfloor 1110 eignet sich sehr gut für die Verarbeitung als Gießmasse bei Reparatur oder Verfüllarbeiten von Löchern.
Die Mischung kann alternativ auch aufgeteilt und in mehreren Schritten vergossen oder verarbeitet werden.
Eine entsprechende Verarbeitungsanleitung liegt bei.

Sie können so, je nach Füllstoffzugabe, das Harz spachteln und damit auch z.B. Rampen nachbilden oder bei Zugabe von weniger Füllstoff sehr gut Risse und Löcher vergießen. Durch die nur 2 Komponenten ist die Verarbeitung sehr einfach - natürlich liefern wir eine Anleitung mit.
Das Bindemittel R51 ist ein MMA-Systemharz und kann von 5 °C bis 20 °C eingesetzt werden. Der Untergrund soll trocken sein, so wie für die Verhaftung staub- und fettfrei.

Wir empfehlen zur Verarbeitung

  • Spachtel, Japanspachtel, Glättekelle
  • Rührer, Holzspatel für Kleinmengen
  • Reinigungsmittel Aceton
  • Verwenden Sie in kleinen und schlecht gelüftete Räumen eine Atemschutzmaske
Alle Artikel erhalten Sie in unserem Shop - Werkzeuge und Zubehör

Wir liefern im System bei 3 kg Bestellmenge

  • 0,5 kg Reaktionsharz auf Acrylharzsbasis - auch aushärtend bei Temperaturen um 0°C
  • 2,5 kg Systemfüllstoff (reaktiv-gesättigt)
  • Mischeimer mit 2,5 Liter, bzw. Lagerbehälter
  • Verarbeitungsanleitung
Gerne bieten wir Ihnen für die Sanierung das SET auch in größeren Gebinden an. Fragen Sie nach ihrem Projektangebot!

Vorbereitung

Der Untergrund muss sauber, fettfrei, ölfrei, lösemittelfrei und trocken sein. Lose Bestandteile entfernen.
Alle Komponenten sollen vor allem während der kalten Jahreszeit auf mind. 10°C vorgelagert werden.
Kalter Füllstoff oder kaltes Harz lässt sich schlecht verarbeiten und es kann zu unvollständiger Mischung und Aushärtung kommen.

Beachten Sie bitte die Verarbeitungsanleitung.

Lagerbedingungen

Lagerstabilität Harzkomponente
Kühl und Trocken vor Sonnen geschützt bei 10 bis 15°C bis zu 6 Monate.
Lagerstabilität Füllstoffkomponente
Kühl und Trocken vor Sonnen geschützt bei 10 bis 15°C bis zu 2 Monate.

Gefahrenhinweise

zur Harzlösung
  • H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar
  • H315 Verursacht Hautreizungen
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen
  • H335 Kann die Atemwege reizen
zum BP-Härter
  • H242 Erwärmung kann Brand verursachen
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen
  • H400 Sehr giftig für Wasserorganismen


Versandgewicht: 5,00 Kg
Artikelgewicht: 3,00 Kg
Inhalt: 3,00 kg
Suchbegriffe: SK1110, Acrylspachtel, Betonspachtel, Ausbessern

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.